Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: Beyond Good & Evil - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

Beyond Good & Evil - Wenn der Macher von Rayman ein neues Spiel macht, sind die Erwartungen groß
spiel/beyondgoodevil - Wenn der Macher von Rayman ein neues Spiel macht, sind die Erwartungen groß

Screenshots - Beyond Good & Evil - Abwechslung wird großgeschrieben

Screenshots (8)


Schwierigkeitsgrad

Normal

Multiplayer

Nein

Spiellänge

ca. 10 Stunden

Altersfreigabe

USK 12

Herausgeber

Ubi Soft

Unser Fazit: Hier hat Ubi Soft ein ganz heisses Eisen im Feuer. Beyond Good & Evil weist praktisch keine Schwächen auf und ist eine Empfehlung für jeden, der abwechslungsreiche Spiele liebt. zu Beyond Good & Evil

fazit:


Beyond Good & Evil:
Hier hat Ubi Soft ein ganz heisses Eisen im Feuer. Beyond Good & Evil weist praktisch keine Schwächen auf und ist eine Empfehlung für jeden, der abwechslungsreiche Spiele liebt.

Beyond Good & Evil

Seit bald zehn Jahren gibt es Rayman jetzt schon. Kein Wunder, dass sein Schöpfer Michel Ancel sich nun aufgemacht hat, eine neue Figur zum Leben zu erwecken. Und mit Jade, der Hauptcharaktin von Beyond Good & Evil, hat er eines schon geschafft: Seine erste Kreation in Sachen Attraktivität weit zu übertreffen.

Doch eine Designerlegende verlässt sich natürlich nicht darauf. Vielmehr hat er ein Spiel geschaffen, das in Sachen Präsentation und Abwechslung seinesgleichen sucht. Im Grunde handelt es sich bei dem Spiel um ein Action-Adventure, allerdings mit vielen verschiedenen Elementen. Meistens ist man zu Fuss unterwegs, spricht mit herumlaufenden Personen, löst kleinere Rätsel, schleicht oder kämpft. Dann ist man allerdings auch mit seinem Hovercraft unterwegs und fliegt am Ende sogar mit einem Raumschiff. Nun gibt es viele spielerische Experimente, bei denen diese Mischung schiefging. Hier allerdings nicht. Das Schleichen ist fast so spannend wie in Splinter Cell, die Rennen mit dem Hovercraft können mit Splashdown mithalten und der Jump'n Fight-Teil ist beim Erfinder der Rayman-Serie natürlich über alle Zweifel erhaben.

Glücklicherweise weiss Beyond Good & Evil auch bei der Story zu überzeugen. Dank E-Mails und Nachrichten wird diese ständig vorangetrieben und erweist sich bald als überaus komplex und mit einem gehörigen Schuss Emotionalität, der Spielen ja bisher leider immer etwas abgeht. Dazu trägt auch das tolle Mimenspiel von Jade bei, der man jedes Gefühl vom Gesicht ablesen kann.

Doch nicht nur bei den Animationen, auch ansonsten weiss die Präsentation zu überzeugen. Nicht nur das Wasser sieht schick aus, auch ansonsten sieht man viele Effekte und toll gestaltete Gegner, hört orchestrale Musik und freut sich über ein flüssiges Gameplay.


: Beyond Good & Evil