Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: Black - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

Black - Das Ziel: Das gigantischste Ballerspiel überhaupt - erreicht?
spiel/black - Das Ziel: Das gigantischste Ballerspiel überhaupt - erreicht?

Screenshots - Black - Ballern bis der Arzt kommt

Screenshots (5)


Schwierigkeitsgrad

Variabel

Multiplayer

Nein

Spiellänge

ca. 12 Stunden

Altersfreigabe

USK 18

Herausgeber

[ Electronic Arts ]

Unser Fazit: Kompromissloses und richtig fettes Ballern, dieses Versprechen löst Black beeindruckend ein. Mehr wird allerdings nicht geboten, auch ein Multiplayer-Part wurde zugunsten des Solovergnügens gestrichen. zu Black

fazit:


Black:
Kompromissloses und richtig fettes Ballern, dieses Versprechen löst Black beeindruckend ein. Mehr wird allerdings nicht geboten, auch ein Multiplayer-Part wurde zugunsten des Solovergnügens gestrichen.

Black

Keine halben Sachen, so könnte das Motto bei der Entwicklung von Black geheissen haben. Und so hat man den wohl brachialsten Shooter geschaffen, den PS2 und Xbox noch erleben dürfen.

Gleich zu Anfang macht Black klar, was Sache ist. Durch die Fensterscheiben dringt Licht und sorgt für eine beeindruckende Ausleuchtung des Raumes. Man greift zu seiner Waffe, die liebevoll gestaltet wurde und wie jeder andere Schießprügel im Spiel mit einer aufwändigen Nachladeanimation glänzt. Draussen trifft man auf die ersten Gegner - und der Spaß fängt an.

Die Luft um einen herum ist voller Geschosse und so nimmt man schnell Deckung hinter einem herumstehenden Auto. Dieses schwankt unter dem Einschlag der Kugeln. Man wirft eine Granate und sorgt dafür, dass die Gegner meterweit durch die Luft geschleudert werden und ein weiteres Auto in Flammen aufgeht. Ein paar Meter weiter trifft man auf seine Kameraden, mit denen man die anrückenden Gegnerhorden bearbeitet.

Kurz darauf fällt einem ein Raketenwerfer in die Hand. Der zieht eine riesige Rauchspur hinter sich her und lässt einen ganzen Turm in sich zusammenfallen. Black ist ein Action-Feuerwerk, welches nochmal alles aus den Konsolen herausholt. In den späteren Leveln schleicht man durch detaillierte Wälder, lässt Treibstofftanks explodieren und stört die Ruhe eines Friedhofs.

Die einzige Absicht des Spiels ist, den Joypad-Artisten nicht zur Ruhe kommen zu lassen, Taktik bleibt dabei außen vor. Zum fulminanten Spielerlebnis trägt vor allem die Technik einen erheblichen Teil bei. Detailreiche Animationen, riesiger Fernblick und dutzende Gegner sorgen für beeindruckende Spielmomente. Dazu kommt noch ein fetter Sound, der einen richtig ins Geschehen abtauchen und umso verwunderter gucken lässt, wenn nach einer Ballerorgie nur noch die Stümpfe der Fabriksäulen stehen.


: Black