Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: FIFA 06 - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

FIFA 06 - Welche Änderungen gibt es dieses Jahr im FIFA-Lager?
spiel/fifa06 - Welche Änderungen gibt es dieses Jahr im FIFA-Lager?

Screenshots - FIFA 06 - Kann man haben, muss man nicht

Screenshots (5)


Schwierigkeitsgrad

Variabel

Multiplayer

Ja

Herausgeber

[ Electronic Arts ]

Unser Fazit: Wie jedes Jahr erfindet FIFA 06 den Fußball nicht unbedingt neu. Zumindest ist die 06er-Auflage dank gestrichener Off-The-Ball-Kontrolle und ein paar Neuerungen gelungener als der Vorgänger. zu FIFA 06

fazit:


FIFA 06:
Wie jedes Jahr erfindet FIFA 06 den Fußball nicht unbedingt neu. Zumindest ist die 06er-Auflage dank gestrichener Off-The-Ball-Kontrolle und ein paar Neuerungen gelungener als der Vorgänger.

FIFA 06

Die letzten Updates der FIFA-Reihe brachten neben dem Ausbau des Management-Teils und neuer Lizenzdaten vor allen Dingen immer wieder Experimente in der Steuerung. Zuweilen wurden diese aber mit wenig Begeisterung aufgenommen und so wurden die Off-The-Ball-Kontrolle und das Eckensystem dieses Jahr einfach gestrichen.

Im Gegenzug gibt es einige Neuerungen auf dem Gamepad zu vermelden. Mit dem Digi-Kreuz lassen sich Schnelltaktiken festlegen, ohne dass man sich zuerst ins Menü begeben muss. Tricksereien wie Finten oder Vorleger finden sich auf dem rechten Analogstick und gehen dadurch leichter von Hand. Und mit der Tempoverzögerung sind sogar schicke Seitwärtsbewegungen möglich.

Trotz all der Möglichkeiten haben auch Einsteiger schnell Erfolgserlebnisse. Das liegt vor allem daran, dass der Computer-Gegner vor allen Dingen bei Flankenspielen weiterhin seine Probleme hat. Somit erreicht FIFA 06 seine vollständige Faszination erst mit mehreren Spielern.

Wer alleine vor der Konsole sitzt, kann sich dafür auch als Manager versuchen. Dieser Teil hat zwar deutlich weniger Umfang als der Fussball Manager aus dem gleichen Hause, sorgt aber zwischen den Spielen für Abwechslung. Man kann die Eintrittspreise senken, seine Spieler trainieren oder Talentsucher um die Welt schicken. Auch hier eine interessante Neuerung: Die Team-Chemie. Moral und Erfahrung des einzelnen Spielers wirken sich dadurch auf das Teamplay aus. Schade nur, dass der Textmodus der simulierten Spiele etwas langweilig ausgefallen ist, aber immerhin kann man immer in die laufenden Spiele eingreifen.

In Sachen Präsentation konnte man FIFA noch nie etwas vorwerfen und das ist natürlich auch dieses Jahr so. Die Inszenierung der Einläufe, die Fanchöre und die größtenteils authentisch aussehenden Spieler machen ordentlich Stimmung.


: FIFA 06