Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006 - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006 - Heisse WM-Atmosphäre oder nur eine müde Neuauflage?
spiel/fifawm2006 - Heisse WM-Atmosphäre oder nur eine müde Neuauflage?

Screenshots - FIFA WM 2006 - WM-Fieber für das Wohnzimmer

Screenshots (8)


Schwierigkeitsgrad

Variabel

Multiplayer

Ja

Spiellänge

ca. 15 Stunden

Herausgeber

[ Electronic Arts ]

Unser Fazit: FIFA WM 2006 leistet genau das, was man erwartet: Beste WM-Atmosphäre für die Konsole. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. zu FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006

fazit:


FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006:
FIFA WM 2006 leistet genau das, was man erwartet: Beste WM-Atmosphäre für die Konsole. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006

Und wieder kümmert sich Electronic Arts um das offizielle Spiel zur Fußball-Weltmeisterschaft. Fans wissen daher, was sie erwarten können: Die vollen Lizenzen, originalgetreue Spieler und eine bombastische Präsentation.

Auch ansonsten hat sich wenig geändert. FIFA bleibt weiterhin mehr dem schnellen Spielspaß verhaftet, daran ändern auch Elemente wie die First Touch-Kontrolle wenig. Doch nur wer sich wirklich länger mit dem Spiel beschäftigt, wird mitkriegen, mit welchen Standardaktionen die Verteidigung ausgetrickst oder der Angriff hingehalten werden kann. Für alle anderen bietet der Computer genug Spielstärke, um eine Weltmeisterschaft auf hohem Niveau zu bestreiten. Unnötig zu sagen, dass die eingängige Steuerung insbesondere mit mehreren Spielern schnell zu rasanten Partien führt, die einen die manchmal schwächelnde Ballphysik vergessen lassen.

Wie von einem WM-Spiel zu erwarten, darf man natürlich selber das komplette Turnier bestreiten. Dabei hat man die Möglichkeit, sich eigene Qualifikationen auszudenken und sich für neue Teilnehmer zu entscheiden. Darüber hinaus gibt es noch die Herausforderungen, bei denen man vor klassische WM-Situationen gestellt wird. Hiermit darf man sich dann Punkte verdienen, die man im Shop für neue Bälle oder sonstige Spielereien ausgeben darf.

So nett das auch sein mag, seine wahre Stärke spielt FIFA WM 2006 aus, sobald man das Stadion betritt. Konfetti fliegt zusammen mit Luftschlangen durch die Luft, die Zuschauer gehen emotional mit und die Kamera fängt das Geschehen inklusive der einlaufenden Spieler gekonnt ein. Dabei hat sich auch technisch etwas getan. Gerade die Ballathleten sehen nochmal deutlich besser aus und das ganze Spielgeschehen wirkt flüssiger als in den letzten FIFA-Ausgaben. Nur die Zuschauer selbst wirken immer noch wie eine Tapete.


: FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006