Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: Forza Motorsport - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

Forza Motorsport - Noch ein gutes Xbox-Rennspiel? Nein, ein richtig Gutes!
spiel/forza - Noch ein gutes Xbox-Rennspiel? Nein, ein <u>richtig</u> Gutes!

Screenshots - Forza Motorsports - Audi gegen VW gegen Porsche

Screenshots (8)


Schwierigkeitsgrad

Variabel

Multiplayer

Ja

Spiellänge

ca. 25 Stunden

Herausgeber

Microsoft

Unser Fazit: Worüber sollte man meckern, wenn es nichts zu meckern gibt? Forza ist für alle Fans anspruchsvoller Rasereien eine Offenbarung und leistet sich praktisch keine Schwächen.  zu Forza Motorsport

fazit:


Forza Motorsport:
Worüber sollte man meckern, wenn es nichts zu meckern gibt? Forza ist für alle Fans anspruchsvoller Rasereien eine Offenbarung und leistet sich praktisch keine Schwächen.

Forza Motorsport

In Sachen Rennspiele wird die Xbox sicherlich nicht stiefmütterlich behandelt. Doch wurde wohl in noch keinem Spiel ein so fettes Paket wie bei Forza Motorsport geschnürt.

Dazu gehört natürlich zuerst einmal die reiche Auswahl an Spielmodi. Im Arcade-Modus heisst es hauptsächlich, Fahrzeuge freizuschalten. Hier geht es allerdings trotzdem eher darum, sich mit dem Spiel vertraut zu machen und sich an das anspruchsvolle Fahrmodell heranzutasten, indem man eine Fahrhilfe nach der anderen abschaltet. Auch Freier Lauf und Zeitprüfung sind zwar solide, entwickeln ihr volles Potenzial aber erst im Multiplayer-Modus.

Und das ist keineswegs übertrieben. Schon im LAN macht es eine Menge Spaß, sich mit den über 270 originalgetrauen Wagen von Audi bis Porsche zu duellieren, aber erst in Xbox Live geht dann richtig die Gaudi ab. Da gibt es nicht nur einen Marktplatz für die Autos, sondern man kann auch einen Fahrclub gründen. Wer also noch einen Grund sucht, online zu gehen, könnte von Forza dazu überredet werden.

Doch auch Solisten werden mehr als glücklich. In der Karriere kann man seine Wagen nach Herzenslust tunen und auch optisch einiges verändern. Da tut das hervorragende Schadensmodell umso mehr weh, welches auch noch anpassbar ist und somit nach Wunsch nicht nur optische Auswirkungen hat. Ebenso realistisch sind die Elemente des Benzinverbrauchs und die Möglichkeit, im Windschatten zu fahren.

Man könnte beinahe meinen, dass die Entwickler nichts vergessen haben. Und so sind auch die Herausforderungen abwechslungsreich gehalten und die Computergegner stets fordernd. Dabei wird nicht ständig nur gerempelt, vielmehr gibt es verschieden starke Fahrer, die mal mehr, mal weniger vorsichtig fahren.

Grafisch erfüllt das Rennspiel alle Erwartungen an ein Xbox-Spiel. Reifenabrieb, schicke Bäume und unglaublich akribisch nachgebaute Strecken ergänzen die detailgetreu modellierten Wagen bestens.


: Forza Motorsport