Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: Ghost Recon: Advanced Warfighter Premium - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

Ghost Recon: Advanced Warfighter Premium - Hiermit wird die Wartezeit zum zweiten Teil bestens überbrückt
spiel/graw - Hiermit wird die Wartezeit zum zweiten Teil bestens überbrückt

Screenshots - Ghost Recon: Advanced Warfighter Premium - Darf es ein bisschen mehr sein?

Screenshots (8)


Schwierigkeitsgrad

Variabel

Multiplayer

Ja

Spiellänge

ca. 20 Stunden

Altersfreigabe

USK 16

Herausgeber

[ Ubisoft ]

Unser Fazit: Besitzer des Originals sollten abwägen, ob sie die Premium Edition wirklich brauchen. Wer das Spiel noch nicht hat, bekommt hier aber auf jeden Fall jede Menge geboten. zu Ghost Recon: Advanced Warfighter Premium

fazit:


Ghost Recon: Advanced Warfighter Premium:
Besitzer des Originals sollten abwägen, ob sie die Premium Edition wirklich brauchen. Wer das Spiel noch nicht hat, bekommt hier aber auf jeden Fall jede Menge geboten.

Ghost Recon: Advanced Warfighter Premium

Ghost Recon Advanced Warfighter hat sich auf der Xbox 360 blendend verkauft und sich bei Fans schnell als bester Teil der Serie etabliert. Da verwundert es kaum, dass jetzt eine Premium Edition erschienen ist, welche das Spiel um jede Menge Inhalte erweitert.

Am hervorragenden Grundspiel hat sich natürlich nichts geändert. Da wäre die Geschichte um einen machtgierigen General, der die Codes für die amerikanischen Atomraketen in seiner Hand hält. Das sorgt dann auch für einen der atemberaubendsten Aufträge, in dem man den Präsidenten der USA befreien muss.

Das enorm wichtige Deckungsspiel funktioniert sehr intuitiv. Problemlos späht man um Ecken, markiert Gegner und schaltet sie mit einem Buttondruck aus. Auch das Werfen von Rauchgranaten oder der Einsatz des Nachtsichtgerätes geht recht unkompliziert von der Hand. Das betrifft auch das Team-Management, welches trotz der vielfältigen taktischen Möglichkeiten übersichtlich mit dem Digitalpad gelöst wurde.

Die Missionen sind allesamt packend inszeniert, was auch an den eingestreuten Sequenzen an einem Geschütz oder an Bord eines Black Hawk-Hubschraubers liegt. Gerade letztere treibt den Puls in die Höhe, wenn das MG rattert und der Pilot im Sturzflug an Häusern vorbeirast.

Dabei bleibt der Singleplayer-Modus spannend wie zuvor, doch im Multiplayer-Modus legt die Premium Edition nochmal gehörig zu. In vier neuen Missionen wird die Koop-Kampagne weitergeführt, neue Tarnmuster und Waffen können auf den zusätzlichen Karten genutzt werden. Darüber hinaus gibt es sogar noch neue Spielmodi.

Dass GRAW grafisch und akustisch weiterhin eine Wucht ist, muss wohl kaum noch erwähnt werden.


: Ghost Recon: Advanced Warfighter Premium