Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: Kessen III - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

Kessen III - Gelingt die Kombination aus Action und Strategie?
spiel/kessen3 - Gelingt die Kombination aus Action und Strategie?

Screenshots - Kessen III - Ab ins Schlachtengetümmel

Screenshots (7)


Schwierigkeitsgrad

Leicht

Multiplayer

Nein

Spiellänge

ca. 20 Stunden

Altersfreigabe

USK 12

Herausgeber

[ THQ ]

Unser Fazit: Kessen III ist das Spiel für die Fans epischer Storys und Schlachten. Die ganz große Herausforderung in Sachen Action oder Strategie wartet allerdings woanders. zu Kessen III

fazit:


Kessen III:
Kessen III ist das Spiel für die Fans epischer Storys und Schlachten. Die ganz große Herausforderung in Sachen Action oder Strategie wartet allerdings woanders.

Kessen III

Die Kessen-Reihe versuchte schon immer, den Feldherren und den Kämpfer miteinander zu verbinden. In der Praxis bedeutete das aber, dass eines der beiden Genres deutlich mehr Gewicht bekommen hat. Im dritten Teil ist das Verhältnis etwas ausgewogener, wobei man es weder in Sachen Action noch Strategie mit einem Schwergewicht zu tun hat.

Als Oda Nobunaga hat man es sich zur Aufgabe gemacht, das zersplitterte Japan zu vereinen. Seine Geschichte ist voller Mystik, Romantik, ein bißchen Geschichte und sogar einer Prise Humor. Die kurzen Zwischensequenzen lenken kaum vom Spielgeschehen ab und bringen die Story trotzdem stetig voran.

Das eigentliche Spiel besteht aus Schlachten, Schlachten und nochmal Schlachten. Bevor es losgeht, platziert man seine Einheiten auf dem Feld. Dann geht es los und hunderte Soldaten treffen aufeinander. Zumindest wenn man es ihnen befiehlt, denn man hat ständig die Kontrolle über das Geschehen. Dabei kann man auch verschiedene spezielle Angriffe ausführen.

Die gleiche Möglichkeit hat man, wenn man einen der Generäle direkt steuert. So kann man mit ihm Einheiten heilen oder ihre Angriffskraft erhöhen. Während des Spiels lernt er ständig dazu, da in Kessen III sogar ein kleines Rollenspiel steckt und man die Fähigkeiten der Generäle und auch der Soldaten ständig erweitern und verbessern kann. Dabei ist allerdings zu sagen, dass der Schwierigkeitsgrad unter den starken Einheiten etwas leidet, Taktik ist nach einiger Zeit kaum noch gefragt.

So bleibt die gelungene Präsentation mit den gigantischen Schlachten, schönen Zwischensequenzen und der stimmungsvollen Musik ein wichtiger Motivationsfaktor.


: Kessen III