Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: Pro Evolution Soccer Management - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

Pro Evolution Soccer Management - Als Manager genauso gut wie der große Bruder?
spiel/pesmanagement - Als Manager genauso gut wie der große Bruder?

Screenshots - Pro Evolution Soccer Management - Fast so gut wie der große Bruder

Screenshots (7)


Schwierigkeitsgrad

Variabel

Multiplayer

Nein

Spiellänge

ca. 18 Stunden

Herausgeber

Konami

Unser Fazit: Wer sich schon immer mal voll auf den Team-Aufbau konzentrieren wollte, wird mit Pro Evolution Soccer Management glücklich werden. Darüber hinaus wird allerdings nicht allzuviel geboten. zu Pro Evolution Soccer Management

fazit:


Pro Evolution Soccer Management:
Wer sich schon immer mal voll auf den Team-Aufbau konzentrieren wollte, wird mit Pro Evolution Soccer Management glücklich werden. Darüber hinaus wird allerdings nicht allzuviel geboten.

Pro Evolution Soccer Management

Auch wenn jetzt ein Manager-Ableger der Pro Evolution-Reihe herauskommt, hat man es doch im Spiel viel eher mit den Aufgaben eines Trainers zu tun. Die Ausrichtung geht daher ganz klar in Richtung Mannschaft.

Deswegen ist der richtige Trainingsplan entscheidend, um am nächsten Spieltag erfolgreich vom Platz zu ziehen. Doch was setzt man am besten an? Passen, lange Bälle, die Defensive im Mittelfeld, Möglichkeiten gibt es viele und nur wer sich genau an den Schwächen des Gegners orientiert, wird Erfolge feiern können. Diese wirken sich wiederum auf die Fähigkeiten des Trainers aus, so dass man auf einmal mehrere Spieler in seine Taktiken einbeziehen kann und in der Lage ist, weitere Trainingseinheiten anzusetzen.

Im Gegensatz zu anderen Managern zeigt Pro Evolution Soccer ein äusserst dynamisches Spiel, welches immer wieder neue Situationen bietet und vor allem die Fähigkeiten der Spieler berücksichtigt. Dabei ist es nur schade, dass die Präsentation der Stimmung einen kleinen Dämpfer verpasst, denn das ganze Drumherum eines Stadions wird kaum eingefangen.

Auch ansonsten bleibt es dabei: Das Team steht im Mittelpunkt. Stadionausbauten oder Ticketpreise finden sich nirgends, stattdessen kümmert man sich um Transfers oder begibt sich in die Kabine, um mit den Spielern zu sprechen. Hier darf man auf die Kommentare seiner Jungs antworten und so versuchen, deren Motivation noch weiter zu erhöhen.

Als willkommene Dreingaben darf man seine Mannschaften gegen die eines Kollegen antreten lassen oder Daten von Pro Evolution Soccer 5 übernehmen. Aber so schön das auch alles sein mag, etwas liebevollere Menüs hätten es durchaus sein können - auch wenn das etwas schlichte Äussere einen wahren Manager nicht erschüttern kann.


: Pro Evolution Soccer Management