Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: RTL Skispringen 2007 - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

RTL Skispringen 2007 - Hat man sich für die 2007er-Auflage etwas Neues ausgedacht?
spiel/rtlskispringen2007 - Hat man sich für die 2007er-Auflage etwas Neues ausgedacht?

Screenshots - RTL Skispringen 2007 - Nicht so simpel wie es aussieht

Screenshots (6)


Schwierigkeitsgrad

Variabel

Multiplayer

Ja

Spiellänge

ca. 15 Stunden

Herausgeber

NBG

Unser Fazit: Auch im Jahre 2007 macht das RTL Skispringen gerade zu mehreren jede Menge Spaß. Besitzer der Vorjahresversion sollten sich den Kauf aber zwei Mal überlegen, denn echte Neuerungen sind ausgeblieben. zu RTL Skispringen 2007

fazit:


RTL Skispringen 2007:
Auch im Jahre 2007 macht das RTL Skispringen gerade zu mehreren jede Menge Spaß. Besitzer der Vorjahresversion sollten sich den Kauf aber zwei Mal überlegen, denn echte Neuerungen sind ausgeblieben.

RTL Skispringen 2007

Spaß macht es ja, das alljährliche virtuelle Skispringen von RTL. Gerade mit mehreren Spielern kann man Stunden damit verbringen, sich mit immer neuen Bestzeiten zu überbieten. Bei der 2007er-Auflage stellt sich einmal mehr die Frage, was man an diesem recht überschaubaren Spielprinzip noch verbessern konnte.

Grundsätzlich findet man erst einmal alles vor, was man schon die Jahre zuvor kannte. Ein gelungenes Tutorial führt einen in die Feinheiten der Steuerung ein, wobei man wirklich jede Phase des Sprungs ausgiebig trainieren kann. Dazu gehört nun auch die Landung, bei der man weiterhin das Gleichgewicht halten muss, um nicht einen peinlichen Sturz zu provozieren. Davor heisst es, mit Maus, Tastatur und Pad auch Anlauf, Sprung, Flug und Landung zu meistern, was einfacher klingt, als es ist.

Wer nicht einfach nur drauflos springen will, der darf auch eine komplette Karriere bestreiten und dabei Turniere wie die Vierschanzentournee bestreiten. Hier geht es darum, neue Ausrüstung ranzuschaffen, Wetten abzuschließen, Trainer und Wachser zu engagieren und gelegentlich sogar an einem Quiz teilzunehmen. Mit der Zeit wird der zu Anfang erstellte Springer so immer besser. Zur Abwechslung kann man dann auch mal am Extratraining teilnehmen, bei dem Aufgaben wie Zielspringen auf einen warten.

Grafisch bietet RTL Skispringen auch im Jahre 2007 imposante Sprungschanzen, die vor einem Bergpanorama aufgebaut wurden und jetzt noch etwas detaillierter wirken. Die Kommentatoren machen ihren Job an sich recht gut, wiederholen sich aber zu schnell. Wer seine Freunde gerade nicht zu Besuch hat, kann sich übrigens auch online mit anderen Skispringern messen.


: RTL Skispringen 2007