Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: Shade - Zorn der Engel - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

Shade - Zorn der Engel - Rätseln, Kämpfen, Springen - geht die Mischung auf?
spiel/shade - Rätseln, Kämpfen, Springen - geht die Mischung auf?

Screenshots - Shade - Zorn der Engel - Vielfältiges Geschnetzel

Screenshots (8)


Schwierigkeitsgrad

Normal

Multiplayer

Nein

Spiellänge

ca. 20 Stunden

Altersfreigabe

USK 12

Herausgeber

Deep Silver

Unser Fazit: So richtig von der Konkurrenz absetzen kann Shade sich nicht. Dafür ist es in jeder Hinsicht solide und hat mit der Formwandlungs-Funktion ein interessantes Feature zu bieten. Action-Adventure-Fans könnten durchaus ihren Gefallen daran finden, zumal die Hardware-Anforderungen moderat sind. zu Shade - Zorn der Engel

fazit:


Shade - Zorn der Engel:
So richtig von der Konkurrenz absetzen kann Shade sich nicht. Dafür ist es in jeder Hinsicht solide und hat mit der Formwandlungs-Funktion ein interessantes Feature zu bieten. Action-Adventure-Fans könnten durchaus ihren Gefallen daran finden, zumal die Hardware-Anforderungen moderat sind.

Shade - Zorn der Engel

Bruderliebe kann wirklich weit gehen. Soweit, dass man sich in mehrere Paralleldimensionen versetzen lässt, um seinen Verwandten zu retten. Genau das passiert dem namenlosen Helden von Wrath - Zorn der Engel. Sein Bruder wollte einen Engel wieder zum Leben erwecken, was ihm zwar gelang, ihn selbst aber mit einem Fluch belag. Um diesen zu brechen, ist es nun an euch, Welten vom alten Mittelalter bis Ägypten zu bereisen.

Auf der Suche nach den Engelsherzen stolpert man nicht nur über jede Menge Gegner, sondern muss auch Geschicklichkeitseinlagen und sogar diverse kleine Rätsel meistern. Hierzu verfügt man über ein Inventar, welches sich über ein Ringmenü komfortabel nutzen lässt.

Trotzdem liegt die Betonung natürlich eher auf den Action-Elementen. Um aber auch hier für Abwechslung zu sorgen, stehen einem zwei äusserliche Formen zur Verfügung. Als Mensch schwingt man ein Schwert, benutzt Gegenstände und springt über Hindernisse. Sobald man sich in einen Damön verwandelt, stehen einem dann mächtige Zauber und die Kraft zur Verfügung, auch schwere Kisten zu bewegen. In dieser Form kann man sich allerdings nur eine begrenzte Zeit halten.

Gelegentlich kann man in den Leveln in eine Art Shop wechseln, in dem man gegen gefundene Engelstränen neue Zauber erstehen kann. Neue Waffen nimmt man hingegen den Gegnern ab, kann diese aber nur solange mit sich tragen wie man keine Leitern hochklettert oder zu seinen Standardwaffen wie der Desert oder dem Schwert wechselt. Die Kämpfe sind allerdings teilweise etwas unfair, da man nicht dauerhaft blocken kann.

Technisch ist Shade solide, mehr aber auch nicht. Es punktet vor allem mit einigen schicken Modellen und den detailliert eingerichteten Leveln. Effekte neuester Generation sind aber eher Mangelware.


: Shade - Zorn der Engel