Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: Sherlock Holmes 3: Die Spur der Erwachten - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

Sherlock Holmes 3: Die Spur der Erwachten - Neue 3D-Grafik gepaart mit gewohnt spannender Story
spiel/sherlockholmes3 - Neue 3D-Grafik gepaart mit gewohnt spannender Story

Screenshots - Sherlock Holmes 3: Die Spur der Erwachten - Dieses Mal in 3D

Screenshots (4)


Schwierigkeitsgrad

Normal

Multiplayer

Nein

Spiellänge

ca. 15 Stunden

Altersfreigabe

USK 12

Herausgeber

Frogster Interactive

Unser Fazit: Die neue Perspektive ist zwar nicht unbedingt eine Verbesserung, dafür ist die Geschichte so spannend wie es sich ein Sherlock Holmes-Fan nur wünschen kann. zu Sherlock Holmes 3: Die Spur der Erwachten

fazit:


Sherlock Holmes 3: Die Spur der Erwachten:
Die neue Perspektive ist zwar nicht unbedingt eine Verbesserung, dafür ist die Geschichte so spannend wie es sich ein Sherlock Holmes-Fan nur wünschen kann.

Sherlock Holmes 3: Die Spur der Erwachten

Nach dem in Deutschland sehr erfolgreichen Geheimnis des Silbernen Ohrrings war es nur eine Frage der Zeit bis zu einem neuen Adventure mit dem britischen Meisterdetektiv Sherlock Holmes. Doch wer hier nur ein weiteres Kapitel ohne nennenswerte Neuerungen erwartet, dürfte überrascht sein. Denn das neue Sherlock Holmes erstrahlt komplett in 3D.

Dementsprechend weicht die Steuerung auch komplett von klassischen Abenteuern ab, bei denen man die Helden mit der Maus indirekt dirigiert. Stattdessen lenkt man Holmes direkt aus der Ego-Perspektive durch Räume und über die Straßen von London. Icons zeigen einem dabei an, wenn man Gegenstände untersuchen, benutzen und aufnehmen kann. Denn obwohl die Steuerung anders und auch etwas umständlicher ist als gewohnt, sind die Rätsel doch altbekannt. Kombinieren, Logikrätsel lösen, soweit nichts Neues. Doch immerhin erlaubt die neue Perspektive auch kleinere Physikrätsel, welche neben einem kleinen Quiz am Kapitelende Abwechslung ins Spiel bringen.

Während das neue Sherlock Holmes spielerisch solide ist, bietet es zusätzlich eine hochspannende Story. Dabei bestreitet Sherlock Holmes neue Pfade. Statt einen Kriminalfall bekannt britischer Bauart zu lösen, trifft er dieses Mal auf den Kult von Cthulhu. Das bedeutet, dass es schauriger zugeht als zuvor, was zwischendurch aber durch die gewitzten Dialoge zwischen Holmes und Watson aufgelockert wird.

Technisch bewegt sich Die Spur der Erwachten auf einem akzeptablen Niveau. Immerhin gibt es ein paar schicke Wasserspiegelungen und auch die Texturen sind ordentlich scharf. Schade nur, dass die Welt so verlassen wirkt. Die Personen, auf die man trifft, sind dafür hervorragend gesprochen.


: Sherlock Holmes 3: Die Spur der Erwachten