Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Spiel: X3 - Terran Conflict - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

X3 - Terran Conflict - Die preisgekrönten Weltraumserie von Egosoft wird endlich fortgesetzt.
spiel/x3-terran-conflict - Die preisgekrönten Weltraumserie von Egosoft wird endlich fortgesetzt.

Screenshots - X3 - Terran Conflict

Screenshots (7)


Schwierigkeitsgrad

Normal

Altersfreigabe

USK 12

Unser Fazit: Erst erscheint einem das Game sehr schwer, allerdings gewöhnt man sich schnell an das Interface - ich war nach 4 Tagen süchtig und kann nun nicht mehr die Finger davon lassen :) zu X3 - Terran Conflict

fazit:


X3 - Terran Conflict:
Erst erscheint einem das Game sehr schwer, allerdings gewöhnt man sich schnell an das Interface - ich war nach 4 Tagen süchtig und kann nun nicht mehr die Finger davon lassen :)

X3 - Terran Conflict

Die Reise hat ein Ende....dachte der Spieler von X3 - Reunion zumindest, doch bereits in den ersten Missionen des neusten Teiles der preisgekrönten Weltraumserie von Spiele-Entwickler Egosoft, wird man mit einen Krieg epischer Ausmaße konfrontiert. 20 Jahre nach dem 2. Teil der Serie, setzt sich die Geschichte um die Terraner und die ihnen feindlich gesinnten Xenon fort. Diese greifen aus unerfindlichen Gründen plötzlich Planeten der Terraner an. Im Laufe der Kampagne spitzt sich nicht nur die Lage zwischen den beiden Rassen zu, auch die Geschichte um die beiden Völker rückt mehr in den Vordergrund. Der Spieler erfährt im Laufe von Terran Conflict, das die Terraner die Xenon vor mehr als 1000 Jahren selbst erschaffen haben. Nun sind die Erzfeinde der Menschen zurückgekehrt, mit dem Ziel ihre einstigen Schöpfer für immer zu eleminieren.

Kenner der X-Serie werden sich im 3. Ableger der X-Serie sofort heimisch fühlen. Neben den bekannten Handelsmissionen gibt es neuerdings auch eine Vielzahl von spannenden Nebenmissionen, die nicht nur packende Storyline vorantreiben, sondern auch für allerlei Nervenkitzel sorgen. Die innovative Maussteuerung des Vorgängers findet auch hier wieder Anwendung. So ist es dem Spieler möglich, alle Objekte die sich auf dem Bildschirm bzw. im Cockpit befinden, direkt durch die Maustaste anzuklicken. Aber auch die Tastatur wird hier zum Einsatz kommen, seien es Logbücher die aufgerufen werden müssen, um zu erfahren welchen Planeten man als nächstes anfliegen sollte, oder einfach eine Taste damit ihr Schiff im letzten Moment ein Ausweichmanöver fliegen kann, um nicht von feindlichen Geschossen zerstört zu werden. Auch die Grafik kann mit dem Vorgänger mithalten und überzeugt erneut durch ihre Detailverliebtheit. Aber nicht nur Kenner werden Freude an X3 - Terran Conflict haben, sondern auch Neulinge werden sich schnell in den unendlichen Weiten des Weltraums zurechtfinden. Sei es eine wilde Verfolgungsjagd mit den Xenon um die Monde des Neptun, oder das befehligen einer riesigen Schlachtflotte, der Spieler kommt in den Genuss Weltraumgeschichte zu schreiben. Durch geschicktes Verhandeln, wagemutige Vorstöße in unbekannte Regionen des Weltraums und durch den Mut sich in spannende Kämpfe zu stürzen, kann der Spieler ein Imperium errichten und so vielleicht den Frieden zu den Terranern zurückbringen.


: X3 - Terran Conflict