Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00bdd30/crazy-media.de/config/config_global.cfg.php on line 14
Tv: Stromberg Staffel 1 - Screenshots und Bilder, Test und Bericht sowie Rezension und News - by Crazy Media

crazy media | musik | filme | spiele | tv serien | shop | partner | partner 2 | gewinnspiele

Stromberg Staffel 1 - Bernd Stromberg ist DER schlimmste Chef, den man sich vorstellen kann
tv/stromberg - Bernd Stromberg ist DER schlimmste Chef, den man sich vorstellen kann

Altersfreigabe

USK 12

Herausgeber

[ Sony BMG ]

Unser Fazit: Mein persönliches TV-Highlight von 2005. Christoph Maria Herbst ist für mich der beste deutsche Comedian! zu Stromberg Staffel 1

fazit:


Stromberg Staffel 1:
Mein persönliches TV-Highlight von 2005. Christoph Maria Herbst ist für mich der beste deutsche Comedian!

Stromberg Staffel 1

Bernd Stromberg ist Abteilungsleiter der Schadensregulierungsabteilung M-Z einer großen Versicherung. Bernd Stromberg ist DER schlimmste Chef, den man sich vorstellen kann. "Stromberg" tritt zielgerichtet in jedes Fettnäpfchen, ist höchstgradig inkompetent und nie um eine total hohle Aussage verlegen.

Christoph Maria Herbst spielt seine Rolle so überzeugend und grandios, man nimmt ihm die Rolle perfekt ab. Die Gestik, Mimik, des "Stromberg" wird durch seine einzigartige Performance zu einem Lachmotor. Nicht unbedingt für zartbesaitete zu empfehlen, aber für Freunde des derben Humors, das Beste was das deutsche Fernsehen zu bieten hat! #SL#


Noch ein paar Erinnerungswürdige Qoutes Stromberg´s:

"Bei einer attraktiven Frau kann ich gar nicht anderes als charmant, bin ich machtlos. Kannst auch nicht 'nem alten Jagdhund 'nen Knochen hinwerfen und dann meckern, dass er sabbert."

"Der Türke kann Kaffee, Döner, Bauchtanz. Mehr nicht. Das ist kein Vorurteil, sondern historisch erwiesen. Die alten Griechen, die haben historisch was geleistet, aber der Türke, da wird es eng."

"Als Chef ist Sensibilität sehr wichtig. Gerade mit anders geschlechtigen Mitarbeitern. Zum Beispiel Frauen."

"Das Leben ist kein Ponyhof, auch bei einer Versicherung. Ich bin bestimmt toleranter als die meisten hier in Führungspositionen. Aber auch mein Fass hat Grenzen. Und wenn es da stetig reintropft, dann ist eines Tages der Boden raus!"


: Stromberg Staffel 1